Skip to main content

Welche Hunde brauchen wenig Auslauf?

Welche Hunde brauchen wenig Auslauf? Nicht jeder Hundehalter kann 3 bis 4 Stunden täglich Gassi gehen. In solchen Fällen ist es durchaus sinnvoll, sich einen Hund anzuschaffen der zu seinen Lebensgewohnheiten und Charaktereigenschaften passt. Unter anderem einen Hund der sich auch mit etwas weniger Auslauf zufrieden gibt.

Hunderassen die wenig Auslauf brauchen

Hunde die wenig Auslauf brauchen sind zum Beispiel:
Möpse, Chihuahua, Chow-Chow, Shih Tzus, Französische Bulldogge, Bernhardiner, Kleinspitz, Malteser, Basset Hound, Chinesischer Schopfhund, Japan Chin, Pekingese, Barsoi, Do Khyi, Clumber Spaniel, Dandie Dinmont Terrier, Sussex Spaniel, Berner Sennenhund , Shiba Inu und Shar-Pei.





Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *