Beißhemmung trainieren | Wenn Hunde in die Hände beißen

Die Beißhemmung zu trainieren ist ein wichtiger Bestandteil der Welpen, beziehungsweise Grunderziehung eines Hundes. Was kann man also machen wenn sein Hund in die Hände, Füße oder in die Kleidung beißt? Wichtig ist gleich am Anfang das Beißen eines Hundes zu unterscheiden. In diesem Beitrag geht es um das nicht böswillige Beißen (dem Knabbern) eines Welpen.

Gerade bei Welpen die ihre Kraft mit dem Maul und den spitzen kleinen Zähnchen nicht so einschätzen können, kann es schnell mal unangenehm werden und weh tun. Solltest du dir einen kleinen Welpen zugelegt haben, solltest du die Beißhemmung in dein tägliches Training mit einbinden.

Je schneller du deinem Hund klar machst das er zwar leicht an den Händen knabbern, jedoch nicht beißen darf umso besser ist es im späteren Verlauf, der späteren Hundeerziehung.

Wie kann man die Beißhemmung trainieren

Um die Beißhemmung ideal trainieren zu können, sollten wir uns vor Augen halten wie die Mutter und die Geschwister mit dem Knabbern (dem Beißen) umgehen. Ein Welpe der von einem seiner Geschwister zu stark gezwickt worden ist, reagiert mit einem hohen Quieken (Aufschrei). Wobei der Welpe, der zu stark gebissen hat im Normalfall sofort loslässt beziehungsweise von ihm ablässt.

Jetzt mag man vielleicht denken, dass die Beißhemmung von Geburt an vorhanden und genetisch veranlagt ist. Dem ist aber nicht so. Die Beißhemmung ist ein antrainiertes Verhalten, dass ein Welpe von seinen Geschwistern sowie der Mutter in den ersten Wochen nach seiner Geburt erlernt.

Also sollten wir als Hundehalter diesen Lernprozess der Beißhemmung fortsetzen und solange trainieren bis der kleine Vierbeiner es verstanden hat.

Lösung und Trainingsmethode 1

Fange an mit deinem Hund zu spielen. Spiele mit deinen Händen. Sollte dein Welpe es nun wieder übertreiben, wird nun das Verhalten der Geschwister imitiert und einmal kurz in einem hohen Ton „AUA“ gesagt oder einfach nur kurz gequiekt. Auch dann, wenn es dem einen oder anderen Mann schwer fallen sollte.

TIPP: Sollte dein Welpe dieses Verhalten noch nicht verinnerlicht haben, solltest du deinem Welpen kein Spielzeug geben das quietscht. Durch ein solches Spielzeug besteht die Möglichkeit, dass dein Welpe wieder alles verlernt. Es besteht eine sehr hohe Chance das dein Welpe das Quietschen anschließend mit Spiel und Spaß verbindet.

Die richtige Verknüpfung herstellen

Durch die sofortigen Unterbrechungen in Verbindung mit dem „AUA“ soll dein Welpe eine Verknüpfung zu seinem Verhalten herstellen. Verknüpfung: Das Beißen und Knabbern an Händen, Füßen oder Kleidung bedeutet eine sofortige Unterbrechung des Spielens und somit keinen Spaß mehr. Achte unbedingt auf das richtige Timing und unterbreche sofort das Spielen sollte dein Hund es übertreiben. Setze dich, wenn nötig von ihm weg und ignoriere ihn solange bis er sich wieder beruhigt hat.

Eine Alternative zur Hand

Eine weitere Möglichkeit bei deinem Hund die richtige Verknüpfung herzustellen ist die Alternative eines Spielzeugs. Anstatt deinen Hund zu ignorieren wenn er dich beißen sollte, gibst du wieder einen hohen Laut von dir und direkt danach bietest du deinem Hund eine Alternative zu deiner Hand, den Füßen oder deiner Kleidung an. Die Alternative kann zum Beispiel ein Kauspielzeug für Welpen | Zahnreinigung für kleine Hundewelpen Giraffe*Kauspielzeug für Welpen sein.

Kuscheltier für Welpen

Tipp: Jedes Mal, wenn dein Welpe sich beruhigt ist es wichtig ihn positiv zu bestärken. Lobe ihn mit ruhiger Stimme um ihn nicht gleich wieder aufzudrehen. Belohne ihn zum Beispiel, wenn er sich von alleine ins Sitz oder Platz begibt.

Tipp für zahnende Hunde

Wenn bei Junghunden der Zahnwechsel anfängt, fängt im schlimmsten Fall das Kauen an Möbeln, Sachen, Teppichen oder auch Händen an. Um deinem Junghund das Zahnen etwas zu erleichtern, solltest du deinem Hund Alternativen anbieten.

Diese Alternativen können zum Beispiel: Rinderkopfhaut, Pansen, Rinderohren oder Weidenzweige sein. Weidezweige haben den Vorteil, dass sie entzündungshemmend und schmerzlindernd wirken.

Melde dich JETZT kostenlos an und erhalte Tipps und Tricks rund um das Thema Hundeerziehung. Sichere dir dein kostenloses Willkommensgeschenk! Welpenkauf-Checkliste & Das Hundepilot LSR-System für mehr Spaß beim Gassi gehen.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.